Agentur für Content Management Systeme

Die GSWE GmbH ist eine Softwareagentur aus Greifswald und Berlin. Unsere Agentur besitzt jahrelange Erfahrung mit Content Management Systemen (CMS) und bietet daher tiefergehende Expertise in der Entwicklung und effizienten Verwaltung mit Content Management Systemen.

Da Unternehmensinformationen im Internet bzw. Intranet stets auf dem neusten Stand gehalten werden müssen, ist ein effizientes Content Management obligatorisch. Als Softwareagentur sind wir erfahren, Content Management Lösungen mit Enterprise-Anspruch zu entwickeln.

Es existieren bereits tausende verschiedene Content Management Systeme. Als Agentur für Content Management Systeme finden wir die beste Lösung für Ihre individuellen Anforderungen. Eines der populärsten Content Mangement Systeme ist beispielsweise Drupal, welches wir als Drupal-Agentur ebenfalls oft einsetzen.

Merkmale eines Content Management Systems

Wir möchten an dieser Stelle verdeutlichen, welche Eigenschaften ein Content-Management-System, kurz CMS, charakterisieren. Ein CMS hilft, Unternehmensinhalte einer vordefinierten Informationsarchitektur zu verwalten.

Mit Hilfe einer benutzerfreundlichen Oberfläche (Backend) kann der Benutzer in Abhängigkeit zu seinen Berechtigungen Informationen aus Texten, Dateien und dessen Verknüpfungen verändern, ohne verstehen zu müssen, wie der Programmcode oder die Datenbank funktioniert.

Wichtige Eigenschaften eines Content Management Systems

Der wohl offensichtlichste Vorteil bei der Nutzung eines CMS ist, dass die Verwaltung der Inhalte auf der Website ohne Programmierkenntnisse ermöglicht wird. Da diese Notwendigkeit bereits in Kleinstunternehmen entsteht, muss ein CMS mehr können. Die wichtigsten Vorteile für unsere Agentur sind:

Erweiterbarkeit

Neue Funktionalitäten können hinzugefügt werden, ohne dass der zugrundeliegende Kern des Systems zur Bearbeitung heranzgezogen werden muss. Die Erweiterungen im CMS-Ökosystem können eingesetzt werden, um bereits existierende Lösungen für gängige Anforderungen zu nutzen. Unsere Agentur für Content Management Systeme besitzt die Kompetenz, sehr individuelle Anforderungen durch Entwicklung eigener Erweiterungen umzusetzen.

Zugangsberechtigungen

Wer Zugang zu der Website erhält und wer welche Inhalte bearbeiten darf, kann einfach konfiguriert werden. Die Rechteverwaltung der meisten Content Management Systeme basiert auf einem klassischen rollenbasierten Konzept. Da auch viele andere Softwarelösungen ein deartiges Konzept verfolgen, lassen sich oft bestehende Rechte von Mitarbeitern im Unternehmen problemlos im CMS adaptieren.

Medienverwaltung

Eine zentrale Medienverwaltung ist in der Anforderung an ein CMS nicht wegzudenken. Fotos und Videos können einmalig hochgeladen werden, wobei alle Medien automatisch weiterverarbeitet und für die verschiedenen Ausgabeformate bereit gestellt werden. Da in einer Medienverwaltung nicht nur die Datei selbst, sondern auch individuelle Metainformationen gespeichert werden können, eignet sich ein CMS hervorrangend für die Verwaltung unternehmensweiter Medien für das Internet bzw. Intranet.

Versionskontrolle

Mit einem CMS kann nachvollzogen werden, wann und vor allem welche Änderungen an den Inhalten in der Datenbank vorgenommen wurden. Durch die Revision von Datensätzen können Änderungen zurückgesetzt und gelöscht werden. Da die Bearbeitungsstände gespeichert werden, bietet ein CMS die Möglichkeit, Inhalte zu versionieren. Ein Vorteil, der unentbehrlich ist, wenn wichtige Inhalte von mehreren Personen bearbeitet werden.

Sie möchten ein Content Management System einsetzen?

Melden Sie sich gerne in einer frühen Phase Ihrer Planung, damit wir als Agentur für Content Management Systeme unsere Erfahrungen in der Entwicklung einbringen können. Wir beraten Sie gerne, welches Content Management System für Ihre Anfordrungen geeignet ist.